Wie können Männer und Frauen miteinander in Frieden kommen?

5
6

Antwort

Ganz lapidar könnte ich sagen: Indem sie sich nicht weiter bekämpfen. Solche einfachen Aussagen täuschen aber leicht darüber hinweg, dass es für jeden Menschen in unserem Kulturkreis eine lebenslange Aufgabe ist, all die Verwirrungen, Täuschungen, Kränkungen und Verletzungen zu überwinden, die wir hier seit vielen Jahrhunderten erleben. Daher braucht es für Männer und Frauen auch viel Geduld mit sich selbst und miteinander, um neues Vertrauen ineinander aufzubauen. Nur gemeinsam können sie über diese Kultur hinauswachsen wie die Lotusblüten aus dem Sumpf. Es gibt sehr viele Aspekte, die zwischen Männern und Frauen der Heilung bedürfen. Ich möchte hier nur stellvertretend einen davon herausgreifen: BESITZ ist eines der unnatürlichen Konzepte, die uns am freien Energieaustausch - also auch an der Liebe - hindern. Bei Erich Fromm hiess das "Haben oder Sein". Viele kennen dieses Buch, aber nur wenige leben tatsächlich danach. Bist du also bereit, deine Liebsten frei zu lassen? Kannst du zB. auf die Macht verzichten, über deine Kinder zu bestimmen?

"Der ultimative spirituelle Wegweiser für Männer. Was ist meine wahre Bestimmung im Leben? Was wollen die Frauen wirklich? Was macht einen guten Liebhaber aus? David Deida untersucht die wichtigsten Themen im Leben eines Mannes von Karriere und Familie über Frauen und Intimität zu Liebe und Spiritualität um Männern einen praktischen Wegweiser für ein Leben in Integrität, Echtheit und Freiheit zu geben. Mit klaren Hinweisen, stärkenden Erkenntnissen, Körperübungen und vielem mehr unterstützt Sie der international anerkannte Experte für Sexualität und Spiritualität, ein erfülltes Leben zu verwirklichen jetzt sofort und ohne Kompromisse!"

Gemeinsam ist alles möglich!
Mach mit, indem du dich unkompliziert registrierst und dann Fragen stellst oder mit deiner Expertise beantwortest sowie passende Antworten bestätigst.